Wintertango

Wintertango

Nymphenburg     Die Tangowelt ist vom 31.1. bis 2.2.2020 zu Gast im Schloss Nymphenburg. Veranstaltet wird dieser exklusive Tanzevent in einem außergewöhnlichen Rahmen von Hans Meier und Tina Weikard.
Drei Tage bis in die Morgenstunden wird getanzt, ausdrucksstark, voller Leidenschaft. Das kostet die Fans dieses emotionsgeladenen Tanzformats jede Menge Energie, macht hungrig und durstig. Wir haben die große Ehre und das Vertrauen der Veranstalter, 300 Gäste mit Essen und Trinken aus meiner Heimat Italien zu versorgen. Mittwoch wird eingekauft, die Logistik für Essen und Getränke für 300 Personen wird bis ins Detail geplant, Donnerstagnacht beginnen wir mit den Vorbereitungen, Freitagmorgen wird angeliefert, die Theken aufgebaut und die kalten und warme Speisen darin platziert. Die Ayinger Brauerei liefert die Bierspezialitäten, ergänzt um roten und weißen Wein aus den Abruzzen, Prosecco und Spritz sind selbstverständlich auch dabei. Für jeden Tag gibt es eine andere und variantenreichen Speisekarte.
Auszug gefällig? Von der Kürbiscremesuppe, der Gemüselasagne und ausgelösten Hühnchenkeulen in leichter Tomatensuppe mit Kartoffeln bis hin zu Antipasti, Panini mit Lachs, Parmaschinken, Camembert, Vitello Tornado und Süßem aus dem Glas wie Mousse au Chocolat, Tiramisu oder auch Panna Cotta und Obstsalat werden unsere Gäste verwöhnt. Wir werden zeigen wie Italien zum Tango schmeckt.

Neue Internetpräsenz- so schmeckt Italien

Neue Internetpräsenz- so schmeckt Italien

Meine Internetpräsenz ist neu. Und das was da an Inhalten zu sehen und zu lesen ist, ist meine Welt. So schmeckt Italien in der kleinen bayerischen Gemeinde Peiß. So verstehe ich zu leben und meinen Gästen das zu bieten, was sie sich wünschen: Gut zu essen, einen charakterstarken Wein zu genießen und in guter Atmosphäre zu entspannen. Es soll Ihnen einfach gut gehen und gefallen. Einen Vorgeschmack bekommen Sie hier auf diesen Seiten. Willkommen bei Freunden in einem Stück bayerischen Italien.
Empfang

Empfang

Empfang der Fakultät Philosophie der
Ludwig-Maximilian-Universität München in der Königinstraße

München    Inzwischen kommen nicht mehr nur die die Menschen in Aying, Peiß und Umgebung in den Genuss des guten und typischen italienische Essens meiner Osteria Italiana „Zur Post“.
Verschiedene Fakultäten der hochangesehenen Ludwig-Maximilian-Universität in München schätzen unser Catering zu verschiedensten Anlässen. Im November 2019 haben wir zum Beispiel die Fakultät Philosophie in der Königinstraße mit Köstlichkeiten aus Italien verwöhnt. 200 Gästen haben wir am Buffet u. a. Gemüselasagne und feinste Nudeln mit Ente serviert. Verteilt auf mehrere Tische im Erdgeschoss und im 1. Stock auch unsere Nachspeisenvariationen aus Panna cotta, Crème Caramel, Tiramisu und frischem Obstsalat. Dazu selbstgemachtes Brot, guter Wein und Ayinger Bier vom Fass. Geschmeckt hat’s allen und wir dürfen wiederkommen.

Hier bestellen und abholen >>>

Bestellung
von Dienstag bis Sonntag
in der Zeit zwischen
11.15 und 21.30 Uhr

Telefon +49 8095 2423

Speisekarte

x

Pin It on Pinterest